KOS-REISEANGEBOTE.DE
 Das Insel Kos Internetportal
 Kos Urlaub
 Kos Startseite
 Kos Stadt
 Kos im Blog
 Orte auf Kos
 Kos Wetter
 Kos Kreuzfahrten
 Kos Bildergalerien
 Insel Ausflüge
 Nisyros
 Patmos
 Kalymnos
 Kos Blog Themen
 Kos Allgemein
 Sehenswürdigkeiten
 Kos Bilder
 Strände Nordküste
 Strände Südküste
 Tavernen auf Kos
 Kos Aktivurlaub
 Kurioses auf Kos
 Unterwegs auf Kos
 
 
 alle Angebote  mit Frühstück  mit Halbpension  all inclusive

Ausflug nach Nisyros


Foto: Ausflugsschiff im Hafen von Kardamena

Am frühen Vormittag füllen sich im Hafen von Kardamena die Ausflugsschiffe mit von Bussen zum Hafen gebrachten Nisyros Ausflüglern aus den Hotels der Nordküste. Den Ausflug nach Nisyros kann man über seine Reiseleitung im Hotel buchen. Die Preise variieren nach Lage des Hotels ein wenig - sind abhängig von der Länge des Bustransfers. Wir bezahlen 30€ pro Kopf.

Nisyros liegt nur etwas mehr als 16 Kilometer von Kos entfernt. Die Überfahrt dauert rund eine Stunde. Nisyros ist neben Santorin eine der beiden griechischen Inseln, die noch über aktive Vulkane verfügen. Das man seinen Krater besichtigen und in die Caldera hinuntersteigen kann macht diesen Ausflug so interessant. Im Hauptort von Nisyros, Mandraki, warten schon die Busse für die Fahrt zum Vulkan.

Die Besichtigung des Vulkans dauert etwa anderthalb Stunden. Landschaftlich und farblich imposante Impressionen, aber auch nerviger Gestank nach Schwefel. Hier im Krater finden sich blubbernde Schlammlöcher - wer hinuntersteigen mag kann es tun. Wir verzichteten darauf, und warteten in der kleinen Kantina am Kraterrand auf die Rückfahrt nach Mandraki.  

Foto: am Vulkan


 Foto: Gasse in Mandraki
  Hier in Mandraki verbringt man dann in Eigenregie die Zeit, wir hatten gut 3 Stunden zur Verfügung, bis das Schiff am Nachmittag wieder Richtung Kos ablegt. Sie können durch kleine malerische Gassen bummeln, oder einfach in den Tavernen sitzen, und dem griechischen Inselleben zuschauen.

Wenn sie zum fast gleichen Preis mehr von Nisyros sehen wollen, und nicht gerade Hauptsaison ist, kaufen sie sich ein Schiffsticket an den Schaltern im Hafen und bleiben eine Nacht auf Nisyros. Rund um den Hafen in Mandraki gibt es günstige Hotels. Um die Insel zu erkunden mieten sie sich einen Roller oder ein Auto. Das kostet natürlich dann extra.

 


 
 Bilder der Insel

© www.kos-reiseangebote.de - 2010-2017 | Kontakt | Impressum | Sitemap